Aktuelles

Preisverleihung des Internationalen Joseph-von-Eichendorff-Liederwettbewerbs

Aktuelles

Vor kurzem fand die feierliche Preisverleihung des Joseph-von-Eichendorff-Liederwettbewerbs des VDA e.V., der Deutschen Gesellschaft e.V. und der Stiftung "Verbundenheit mit den Deutschen im Ausland" in Berlin statt. Der Wettbewerb sollte – nach dem erfolgreichen internationalen Joseph-von-Eichendorff-Erzählwettbewerb 2014 – ein weiteres Mal zur Auseinandersetzung mit der deutschen Kultur und der deutschen Sprache anregen.

3. Platz

Aktuelles

Den mit 500 Euro dotierten dritten Platz hat Seian Scorobete aus Rumänien belegt. Seine Ballade „Eine Meerfahrt“ wurde von den rumänischen Künstlerinnen Astrid Gavriliu und Renate Wolfer gesungen.

2. Platz

Aktuelles

Der Zweitplatzierte Silas Braun schickte eine Videobotschaft aus Paraguay. Mit seinem Lied "In Deutschland auf Besuch" gewann er 1.000 Euro.

1. Platz

Aktuelles

Dmitrii Babko aus der Ukraine gewann mit seiner Ballade "Schläft ein Lied in allen Dingen" den mit 1.500 Euro dotierten ersten Platz.

Die Gewinner des Joseph-von-Eichendorff-Liederwettbewerbes 2017.

Aktuelles
13.11.2017 | Weitere News-Artikel