Kulturspende 2016

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sehr geehrte Damen und Herren,
verehrte, liebe Mitglieder, Freunde und Förderer des VDA!

Der VDA – Verein für Deutsche Kulturbeziehungen im Ausland e. V. – feiert in diesem Jahr sein 135-jähriges Bestehen. Wir sind stolz auf dieses Jubiläum, das wir durch Ihre langjährige Mitgliedschaft und Ihre Spendenbereitschaft erreicht haben.


Seit vielen Jahren unterstützt der VDA-Projekte und Initiativen, die sich die Pflege und den Erhalt der deutschen Sprache im Ausland zur Aufgabe gemacht haben. Dies war und ist nur mit Ihrer Hilfe möglich. Dafür sagen wir herzlichen Dank!


Bitte helfen Sie uns weiterhin dabei und unterstützen Sie die Arbeit des VDA e. V. durch eine Kulturspende.


Wir sind zur Umsetzung unserer satzungsgemäßen Kulturaufgaben allein auf Ihre Hilfe angewiesen, da der VDA keine institutionelle Förderung der Öffentlichen Hand oder anderer Geldgeber erhält.


Mehr denn je ist das Interesse am Erlernen der deutschen Sprache weltweit bei der jungen Generation sehr groß. Die Schüler von heute sind die Deutschlehrer von morgen.

Wir unterstützen seit einiger Zeit daher zwei wichtige Kultur- und Bildungsprojekte:


Spenden | VDA
  • In dem Dorf „Wurmloch“ (valea viilor) bei Mediasch/Siebenbürgen entsteht seit zwei Jahren durch die Initiative der kleinen evangelischen, deutschsprachigen Gemeinde vor Ort eine Kinder- und Jugendbegegnungsstätte in einem alten Pfarrhaus. Die Instandsetzung und Renovierung des Pfarrhauses sind noch nicht abgeschlossen. Es werden dringend Einrichtungsgegenstände (Betten, Tische, Stühle) benötigt.

  • Dort sollen auch deutsche Sprachkurse für Kinder und Jugendliche angeboten werden können. Hierfür werden didaktische Lehrmittel sowie deutschsprachige Schul- und Sprachbücher dringend benötigt. Auch andere Lerninitiativen in Mittel- und Osteuropa haben den VDA um Unterstützung gebeten. Mit dem Erlernen der deutschen Sprache verbinden viele junge Menschen große Bildungschancen und einen besseren Ausbildungsweg. Der VDA hilft seit vielen Jahren, dass die deutsche Sprache auch im Ausland durch private ehrenamtliche Initiativen erlernt werden kann.


Jede Spende ist willkommen, um unsere Kulturarbeit mit Leben füllen zu können und unserem kulturellen Engagement für die Pflege der deutschen Sprache weltweit eine Perspektive zu verleihen.


Bitte unterstützen Sie unsere Kultur- und Bildungsarbeit mit Ihrer Spende unter Angabe des Verwendungszwecks „Kulturspende 2016“!


Wir sagen schon jetzt herzlichen Dank für Ihre zeitnahe Hilfe!


Es grüßt Sie sehr herzlich


Ihr


Klaus Brähmig MdB                               Peter Iver Johannsen
Bundesvorsitzender des VDA e. V.         Vorsitzender des VDA-Verwaltungsrates

VDA-Spendenkonto:

VDA — Verein für Deutsche Kulturbeziehungen im Ausland e. V.
Deutsche Bank Bonn
Konto-Nr.: 0398990
BLZ: 380 700 59

BIC (SWIFT): DEUTDEDK380
IBAN: DE37 3807 0059 0039 8990 00

 

Hinweis:
Wir stellen Ihnen gerne auf Wunsch für Ihre Spende ab 100 € eine sog. Zuwendungsbestätigung aus.
Bitte beachten Sie, dass bis zu einem Betrag von 100 € Ihr Kontoauszug von den Finanzämtern bei Ihrer Einkommenssteuererklärung anerkannt wird.